Vorträge

Jedes Geschöpf ist mit einem anderen verbunden, und jedes Wesen wird durch ein anderes gehalten.
Hildegard von Bingen

 

Gerne teile ich meine Erfahrungen in meinen Vorträgen, einer Verbindung aus wissenschaftlichen, kreativen und spirituellen Inhalten.

Mensch denkt, doch Gott lenkt, daher gibt es zwar ein grobes Konzept, doch sind es oft die Sorgen, Fragen und Interessen der Teilnehmer, die das Thema und Ablauf der Vorträge und Sitzungen gestalten. Dabei entsteht ein Raum des Lichts und der Dankbarkeit und uns erreichenn auf unterschiedlichen Wegen Informationen und Lösungsansätze.

 

Aktuelle Termine im Überblick.

 

mögliche Themen

Die Stille im Alltag finden

Wie viel Zeit verbringen wir am Tag mit sinnflutenden Inhalten anstatt in der Stillen Betrachtung? Welche Methoden gibt es, um leicht zum inneren Frieden zu kommen? Wo können wir unseren Rhythmus so anpassen, dass er genau zu uns passt und wir unser Leben genießen können?

 

Solche und ähnliche Fragen werden anhand alltagstauglicher Techniken geklärt, basierend auf wissenschaftlichen und spirituellen Lehren und eigenen Erfahrungen.

 

Die Stille im Alltag. In unserer technisierten, medienlastigen Welt ein immer wichtiger werdender Aspekt der Selbstfindung und -heilung. Die bewusste Konzentration auf das Ich Bin.

 

Ganzheitlicher Ansatz mit geistiger Erneuerung.

 

Die innere Stimme. Ein Weg zu sich Selbst.

Der eigenen Intution wieder vertrauen und nicht aus der inneren Ruhe bringen lassen. Wer sind wir? Was ist der nächste Schritt im Leben, wie finden wir wieder in die richtige Spur oder ist die Ablenkung etwa genau der Weg, der zu uns Selbst führt?

 

Das Geheimnis der inneren Stimme erfahren, finden und achtsam einsetzen lernen.

 

Rückverbindung zur eigenen Essenz.

 

Weitere Inhalte und Termine folgen.