Naturfotografie

Der Seele der Natur auf der Spur,

die Wunder in den kleinen Dingen sehen,

den Augenblick intensiv erspüren, wahrnehmen

- mit Licht zeichnen und verewigen.

 

Zeit in der Natur zu verbringen ist heilsam. Die Fotografie ist eine Art der Meditation. Alles reduziert sich auf diesen Moment. Stille, atmen und kon-Zen-triert sein.

Das Große im Kleinen entdecken, besondere lichtvolle Momente. 

 

Von meinen Naturfotos können Drucke und online Lizenzen erworben werden, bitte kontaktieren.

 

Vögel

Junge Rauchschwalben (Hirundo rustica) sitzen in Reih und Glied und werden gefüttert von beiden Eltern, sie sind ca. 20 Tage alt, auch die älteren Jungvögel helfen und zeitweise üben sich auch die Kleinsten im Fliegen, zeigen ihre Flugkünste und fangen die zahlreichen Insekten im Flug. Die Sonne und Hitze scheint sie nicht zu stören. Es drängt wohl etwas, damit sie rechtzeitig vor dem Schlechtwetter unterwegs in die Winterquartiere sind. Die Rauchschwalbe ist auf der Roten Liste als gefährdet eingestuft.

Lavendel & Falter

Blüten

Wald & Wiese

 

Jedes Jahr gibt es einen Naturfoto-Kalender mit Lichtmomenten: Kalender Wunderwelt 2021

Weitere aktuelle Aufnahmen in meinem 500px Portfolio

auf deviantart.com

und auf meinem Blog FeenoGraphie