Lerncoaching

Man kann einem Menschen nichts beibringen,

man kann ihm nur helfen,

es in sich Selbst zu entdecken."

Galileo Galilei

Jeder Mensch lernt auf individuelle Weise, braucht unterschiedlich lang und nutzt eigene Methoden. Ich biete Unterstützung an, wie der Einzelne erfolgreich zum Ziel kommt, basierend auf meinen Erfahrungen in der didaktischen Lehrtätigkeit.

 

Wie läuft es ab?

Das Lernen erst einmal kennen zu lernen.

Sich selbst als Lernenden wahrnehmen.

Was blockiert das sinnvolle Lernen?

Welche Umstände sollten beachtet werden?

 

Im Lernchoaching wird nicht unbedingt inhaltliches Wissen vermittelt. Es geht vielmehr darum für die Gegebenheiten die eigenen Stärken hervorzuholen, (Konzentrations-)Schwierigkeiten und Blockaden zu lösen, die Effektivität zu fördern und neue Wege kennenzulernen.

 

Wer profitiert davon?

  • Kinder: die das Lernen von Grund auf kennenlernen und sich so auf die einzelnen Schritte der Aus-Bildung vorbereiten wollen oder die Schwierigkeiten mit der Konzentration haben.
  • Studierende: die das Studium sinnvoll meistern möchten und die Zeit, die zum Lernen bleibt, effektiv nutzen möchten, z.B. Naturwissenschaftler/innen. Insbesondere angehende Lehrkräfte, die gleichzeitig zum Eigenstudium das Bewusstsein entwickeln möchten, wie die zukünftigen Schüler/innen das Lernen lernen.
  • Erwachsene: denen Prüfungen bevorstehen oder die Weiterbildungen anstreben.

Vorgehen bei Kindern mit schulischen Schwierigkeiten:

1) Ausführliches Vorgespräch über wichtige Hintergründe. (darauf folgt Kostenvoranschlag)

2) Beobachtung und kreative Aktivierung (z.B. des Kindes) in der gewohnten Umgebung.

3) Falls möglich Beobachtung im Unterricht oder in der blockierten Situation.

4) Lösungsorientierte Nachbesprechung mit langfristiger Wirkung bzw. dauerhafter Änderung.

 

Wichtig: Sie sollten wirklich etwas ändern wollen, damit es Erfolg hat, denn nur Sie Selbst können sich oder Ihr Kind dahingehend fördern, mit meiner Unterstützung.

 

Ein Schritt entfernt vom erfolgreichen Lernen, um bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

 

Honorar

  • einmalige Beratung 60 Euro
  • Studierenden / Wenigverdiener: 40 Euro pro Gespräch
  • intensive Begleitung über einen Monat mit 4 Terminen: Analyse, Beobachtung und Lösung: 200 Euro

Berufscoaching

Sie halten Vorträge, geben Seminare oder reden regelmäßig vor Publikum? Sie möchten gerne Ihren Stil dabei finden oder verbessern?

Oder Sie haben wichtige Termine, Vorstellungen etc. und brauchen dabei hilfreiche Tipps?

Sie möchten sich gerne beruflich verändern und suchen jemanden, der Sie auf diesem Weg weiter bringt?

 

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung als Führungskraft in der Lehrerbildung und meiner Empathie unterstütze ich Sie dabei! Sie werden sicherer und vertrauen Ihrem eigenen Auftreten. Leben Sie Ihre Faszination an Ihrem Beruf, Ihrer Aufgabe, in Ihrem Leben!

 

Nach einem kostenlosen Vorgespräch erfahre ich das Wichtigste über Sie und Ihre Zielsetzungen. Ich begleite Sie und gebe Ihnen Feedback, schriftlich und mündlich. Überholtes können Sie so aussondern und sich besser reflektieren. Neue Impulse werden gesetzt.

 

Lassen Sie uns gemeinsam das Beste zum Vorschein bringen.