Heilsitzung

 

Die Welt ist so göttlich organisiert, dass jeder von uns

an seinem Platz und zu seiner Zeit im Einklang mit allem anderen ist.

- Goethe

 

Der Körper ist unser Tempel, halten wir ihn gesund mag unsere Seele gerne in ihm wohnen. Dann fühlt sich das Leben einfach fantastisch an.

Was ist Heilströmen

Unsere Haut ist eines unserer größten Organe und steht immer in Kontakt mit der Außenwelt. Sie ist ein Spiegel unserer Seele. Berührungen, Wärme, Kälte und andere Reize werden über Millionen Sinneszellen weitergeleitet. Berührung kann Stress senken und Glückshormone ausschütten. Wir kommunizieren über unsere Haut, in Form von Farbänderung, Duft und Schwingungen. Letztere werden von sensitiven Menschen über die Hände, Aurasehen oder Intuition wahrgenommen und "behandelt".

 

Beim energetischen Heilen kann der Körper berührt oder nur im Energiefeld gearbeitet werden, alles in absolutem Vertrauen. Der Behandelte wird immer emotional und seelisch in Ganzeit wahrgenommen und individuell gestärkt.

 

Eine Form des energetischen Heilströmens ist Reiki, eine Naturheilmethode (nach Dr. Mikao Usui), um zu mehr körperlichen, geistigen und seelischen Gleichgewicht zu finden. Durch Handauflegen kommt Wohlbefinden, innere Ruhe, Kraft und Klarheit. Ich wende verschiedene, energetische Techniken an, immer basierend auf der wissenschaftlichen Erkenntnis, alles ist Schwingung.

Wie läuft es ab?

Ein Vorgespräch gibt Aufschluss über die wirklich aktuellen Anliegen: Gibt es Blockaden oder wird zusätzliche Energie benötigt? Was sollte gereinigt werden, damit es wieder in Fluss kommt?

 

Die universelle Energie fließt durch den Behandelnden, der als Kanal fungiert, hindurch in den Körper des Empfängers und kann dort Blockaden lösen und Lebenskraft schenken. Es können gezielt Chakren oder Körperteile behandelt werden, die blockiert sind. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Manche Empfänger empfinden ein Kribbeln, entspannende Wärme oder heilsame Ruhe und Entspannung, was zu einer erhöhten Vitalität führen kann.

 

Es kann zu einer klareren Sicht in Bezug auf unsere Spiritualität, unsere Berufung im Leben und unserer Beziehungen führen.

Fernbehandlungen erfolgen nach Erlaubnis. Tiere genießen die Energie so lange sie möchten.

 

Honorar

Dauer: ca. 30 Minuten, zzgl. Vorgespräch und Nachruhen:

45 Euro

auch Fernbehandlung (telefonisch)

 

Das Wort(-teil) "Heil-... bzw. Heilung" wird auf dieser Webseite ausschließlich in einem geistigen Sinn verwendet. Medizinische Heilversprechen werden nicht gegeben!

Die Inanspruchnahme der Angebote und meine Hinweise mit persönlichen Erfahrungen ersetzen nie den Gang zum Arzt oder anderweitigem Heilkundigen.

 

Was Du selbst tun kannst

Wohlfühlen eröffnet sich durch das tiefe Atmen in die Mitte. Nutze den Augenblick, um Dich von belastenden Dingen und Personen zu befreien. Schaffe Dir Räume der Klarheit und der Kreativität.

Verändere Deine Position im Leben ständig, verändere Deine Sichtweisen. Erhöhe die Schwingung Deiner Umgebung.  Gestalte Deine Wohnräume so, wie es Dir Jetzt gefällt.

 

Lass nicht zu, dass andere Dich aus der Ruhe bringen. Nur Du selbst bist Gestalter Deiner Zeit. Nutze diese um zu lernen, zu wachsen und frei zu sein. Nimm Dir Pausen, damit alles nachwirkt und reifen kann.

Iss bewusst und trinke viel stilles Wasser. Pflege Deinen Körper mit natürlichen Ölen und Essenzen, ohne künstliche Stoffe.

 

Wandere ruhig durch die Natur und genieße deren Wandelbarkeit: Stille im Winter, Fülle im Sommer, Wachstum im Frühjahr und Leuchten im Herbst. Sei sensibel für alles was Dir begegnet – manchmal sind es Boten für Deinen nächsten Fortschritt oder dauernde Wegbegleiter.

 

Klänge berühren die Seele. Horche in die Welt oder höre schöne Musik. Genieße die Töne und Wellen und lasse Dich damit einhüllen.

 

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, sei kreativ im "Wohlfühlen".

Lass alles los was abhängig macht und be-lastet. Ein freier, reiner Körper und Geist kann wachsen und gesunden. Es ist alles da, was Du dazu brauchst.